Spendenübergabe in Herborn 2019

Herborn/Göttingen, September 2019

Unter dem Motto „Tauschen, Kaufen, Verkaufen oder einfach zum Plauschen“ trafen sich im Bürgerhaus am Sonntag, d. 15. September 2019 in Herborn (OT Merkenbach) wieder Autogramm-Sammler und Fussballfans aus ganz Deutschland zum Fachsimpeln auf höchster Ebene.

Der 1. Vorsitzende des CdA e.V., Christian Bach, übergab bei dieser Gelegenheit dem Verein Menschen für Kinder e.V. einen Spendenscheck in Höhe von 1.111.- € .

Erzielt wurden diese durch wiederkehrende Charity Auktionen auf ebay und Verkäufe auf Sammlerbörsen.

Zum mittlerweile 6. Mal fand in Herborn eine Fussball- und Autogramm-Börse statt. Das Team um den 1. Vorsitzenden Stefan Koob, sowie die Vorstandsmitglieder Jochen Krumm und Mario Kahl hatte wieder eine Fußballlegende Vorort. Jürgen Sparwasser – der DDR-Nationalstürmer, der den Siegtreffer bei der Weltmeisterschaft von 1974 gegen das Team der BRD schoss, stand für Autogramme und kleine Interviews, sowie Fotos zur Verfügung. Viele Autogramme aus dem Wühlkoffer wurden zugunsten von MfK verkauft. 

Die nächste Autogrammbörse in Herborn findet vermutlich am 20.09.2020 statt

Bild von links nach rechts: 1. Vorsitzender CdA94 Christian Bach, Mario Kahl (Fussballbörse), Jens Hebstreit (MfK), Matthias Späth (MfK), Jürgen Sparwasser, Jochen Krumm (Fussballbörse); Hans-Werner Bender (BM Sinn), Katja Gronau (BMin Herborn) u. Andreas Richter (Fussballbörse)

Weblinks: www.autogrammclub.de / www.menschen-fuer-kinder.de / www.herbornerfussballboerse.de

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.