Herborner Börse mit Scheckübergabe 1.222 EUR für MfK

Herborn/Göttingen, Oktober 2022

Unter dem Motto „Tauschen, Kaufen, Verkaufen oder einfach zum Fachsimpeln“ trafen sich im Bürgerhaus am Sonntag, d. 16. Oktober 2022 in Herborn (OT Merkenbach) wieder Autogramm-Sammler und Fussballfans aus ganz Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz.

Mitten unter Ihnen befand sich der Göttinger Sammler und Chef-Redakteur der Fachzeitschrift „Die Autogramm-Post“, Deutschlands auflagenstärkstes Autogrammsammlermagazin, Christian Bach. Der 1. Vorsitzende des CdA e.V., übergab bei dieser Gelegenheit dem Verein Menschen für Kinder e.V. einen Spendenscheck in Höhe von 1.222.- € .

Erzielt wurden diese durch wiederkehrende Charity Auktionen auf ebay und Verkäufe auf Sammlerbörsen.

Zum mittlerweile 7. Mal fand in Herborn eine Fussball- und Autogramm-Börse statt. Das Team um den 1. Vorsitzenden Stefan Koob, sowie den Vorstandsmitgliedern Jochen Krumm und Mario Kahl hatte wieder eine absolute Fußball-Legende vor Ort.

 

Eike Immel –  Der Torwart gehörte als Nationalspieler bei den Weltmeisterschaften 1982 und 1986 und den Europameisterschaften 1980 und 1988 dem Kader an – stand für Autogramme und kleine Interviews, sowie Fotos zur Verfügung. Immel absolvierte 534 Bundesligaspiele und nimmt damit Platz sieben der Liste der Rekord-Spieler der Fußball-Bundesliga ein. 287 Spiele davon bestritt er für den VfB Stuttgart. Von den Torhütern hat nur Oliver Kahn mehr Liga-Spiele absolviert. Nach „Zu-Null“-Spielen belegt Immel mit 148 Partien ohne Gegentor Platz vier hinter Manuel Neuer, Oliver Kahn und Oliver Reck.

Viele Autogramme aus den umfangreichen Autogrammkisten wurden zugunsten von MfK verkauft. Diese Erlöse gehen direkt als Spende an den wohltätigen Verein.

Die Herborner Fußballbörse und der CdA gaben zu diesem Anlass eine limitierte Autogrammkarte heraus, die Immel geduldig und freundlich für die anwesenden Sammler signierte und teilweise sogar mit persönlichen Widmungen versah.

Die nächste Autogrammbörse in Herborn findet am 17.09.2023 statt

Bild von links nach rechts: Matthias Späth (2. VS MfK), Stargast Eike Immel, Katja Gronau (BMin Herborn), 1. Vorsitzender CdA`94 Christian Bach, Jens Hebstreit (Kassierer MfK)

Foto: Mario Kahl (Fussballbörse)

CdA 94 – Club der Autogrammsammler e.V., gegründet 1994, zählt zu den etabliertesten Autogrammsammler-Vereinigungen weltweit. Mehrfach im Jahr

erscheint die angesehene Fachzeitschrift „Die Autogramm-Post“, die zudem für Abonnenten zahlreiche interessante und ständig aktualisierte Beiträge rund ums Hobby auch im Internet bereithält.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

Weblinks: www.autogrammclub.de / www.menschen-fuer-kinder.de / www.herbornerfussballboerse.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.